Einzelunterricht

Individuelles Unterricht für Unternehmen:
Dieser Kurs ist gedacht für maximal 3 Personen gleichzeitig und kann nach individuellem Bedarf gestalter werden, z.B. rein theoretisch, eine Mischung aus Theorie und Praxis oder rein praktisch orientiert sein.

Mögliche Themen
– Kaufberatung
– Grundkenntnisse Fotografie
– Grundkenntnisse/Aufbau Bildbearbeiten
– Bildgestaltung
– Immobilienfotografie
– Produktfotografie
– Illustrationsbilder erstellen für Blogartikel oder Social Media
– Kreative Fotogestaltung/Fotokollagen
– Ihr Wunschthema

Gruppenunterricht

Gruppenunterricht für Unternehmen:
In einer Gruppe fotografieren lernen macht Spaß und ist auch noch praktsich. Die ganze Gruppe gleichzeitig auf den neuesten Stand. Je nach Vorkenntnisse und Erfahrung in der Gruppe erstelle ich ein maßgeschneidertes Programm zusammen. 

Mögliche Themen
– Kaufberatung
– Grundkenntnisse Fotografie
– Grundkenntnisse/Aufbau Bildbearbeiten
– Bildgestaltung
– Immobilienfotografie
– Produktfotografie
– Illustrationsbilder erstellen für Blogartikel oder Social Media
– Kreative Fotogestaltung/Fotokollagen
– Ihr Wunschthema 

 

Start-Up Fotokurs

Start-Up Kurs für Unternehmen:
Dieser Kurs wird gerade entwickelt. Weitere Infos in kürze!

Zielgruppe
Start-up Unternehmen, Freiberufler/innen, Teilzeitunternehmer/innen oder Einzelunternehmer/innen/ Besitzer einer Spiegelreflex-Kamera, Systemkamera oder Bridgekamera, die noch nicht viel Erfahrung mit dem Fotografieren haben und lernen wollen, wie sie bessere und professionellere Unternehmensbilder machen können. 

Kunden

Hochschule für Technik, Stuttgart
De Fotovakschool, Niederlande
Paulus Wohnbau GmbH, Pleidelsheim
Betz BauPartner GmbH, Ludwigsburg
HEINKEL Process Technology GmbH, Besigheim
Schlegel GmbH, Bietigheim-Bissingen
Herbert Hänchen GmbH & Co. KG, Ostfildern
Stadt Ludwigsburg
Kontaktstelle Frau und Beruf Ludwigsburg

Mitarbeiter der Schlegel GmbH nahmen bereits an einem Innenraum- und Architekturkurs teil.

“Frau Ansems vermittelt die Kursinhalte in sehr professioneller und verständlicher Art und Weise. Das Verhältnis von Theorie und Praxis ist optimal, ebenso das Lerntempo. Die regelmäßige Wiederholung und die zahlreichen Übungen stärken das Gelernte. Ich habe mein persönliches Kursziel erreicht. Nun ist es mir möglich, hochwertige Aufnahmen von Innenräumen zu erstellen, die ich für unsere Kommunikationsmaßnahmen verwenden kann.”

Corinna Weinberger, Head of Marketing, Schlegel GmbH, Bietigheim-Bissingen

Mitarbeiter der HEINKEL process technology GmbH nahmen bereits an einem Produktfotografie- und Bildbearbeitungskurs teil.

“Der Kurs war deshalb sehr interessant, da er gut und verständlich aufbaut. Die Mischung aus Fotografieren und Bilder bearbeiten hat mir sehr viel Spaß gemacht und gezeigt, das Fotografieren nicht heißt einfach auf den Auslöser drücken. Sondern sich vorher Gedanken zu machen, was möchte ich wie fotografieren möchte und wie muss ich die Kamera dafür einstellen das ich ein gutes Bild bekomme.

Matteo Battista, HEINKEL Process Technology GmbH

Mitarbeiter der Paulus Wohnbau GmbH nahmen bereits an einem Immobilien- und Architekturkurs teil. Eine maßgeschneiderte Kombination aus Theorie und Praxis.

“Liebe Frau Ansems,
unseren Fotokurs haben Sie mit dem Statement begonnen „Jeder kann fotografieren lernen, das Einzige was man braucht ist die Lust am Lernen“ – und ja, Sie hatten Recht.

Wir haben zwar nur einen kleineren Bereich des Fotografierens mit all seinen verschiedenen Fassetten kennenlernen dürfen, aber trotzdem haben wir eine Menge wertvoller Eindrücke gesammelt. Deshalb möchten wir uns bei Ihnen recht herzlich für den tollen Fotokurs bedanken.

Selbst zu sehen welchen Fortschritt man durch Ihre Übungen und Tipps gemacht hat, macht einen doch mächtig stolz. Dank der positiven Erfahrungen, welche mit einer Menge Spaß verbunden waren, fällt es uns heute um einiges leichter die Schönheit unserer Immobilien zu zeigen. Vielen Dank.”

Anke Paulus, Paulus Wohnnbau GmbH